Psychoaktive Pflanzen
Psychoaktiv.net

Taxus baccata

taxus.baccata.jpg
deutscher Name: Eibe
Vorkommen: Europa
Jahreszeit: ganzjährig (Nadelbaum)
chem. Zusammensetzung / Wirkung: narkotisierend, Samen sind SEHR giftig
Zubereitung / Einnahme: Aufguß aus einigen Zweigen mit heißem Wasser inhalieren
Geschichtliches: Holz wurde schon zur Römerzeit zum Bogenbau verwendet
seit dem Altertum als sicheres Tötungsmittel bekannt
Quellen:
bookDie Eibe (Taxus baccata L.) [1994; Thomas Scheeder]